SBS Radio App

Download the FREE SBS Radio App for a better listening experience

Advertisement
Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat. (www.peter-hammer-verlag.de)

Der Kinderbuch-Klassiker: man ist mit ihm gross geworden, hatte es lieb gewonnen und einiges daraus gelernt. Warum soll das nicht auch beim eigenen Kind funktionieren?

By
Adrian Plitzco, Eva Murer
Published on
Friday, January 27, 2017 - 17:39
File size
8.2 MB
Duration
18 min

Bücher, die wir heute besprechen:

 

Pony, Bär und Apfelbaum

Seit 30 Jahren sind sie aus Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken: Sigrid Heucks Bilderbuchklassiker vom Pony und seinem Freund, dem Bären.

Mehr Informationen hier

 

Das kleine Ich bin ich

Auf der bunten Blumenwiese geht ein kleines Tier spazieren. Es fühlt sich mit vielen anderen Tieren verwandt – obwohl es keinem ganz gleicht. Es ist kein Pferd, keine Kuh, kein Vogel, kein Nilpferd – und langsam beginnt es an sich zu zweifeln. Aber dann erkennt das kleine Tier: Ich bin nicht irgendwer, ich bin ich.

Mehr Informationen hier

 

Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat

Die Geschichte "Vom kleinen Maulwurf ...", inzwischen in 35 Sprachen erschienen, gehört zu den Klassikern unter den Bilderbüchern und noch immer löst er dieselbe Begeisterung bei kleinen und großen Lesern aus.

Mehr Informationen hier

 

Musik, die wir heute besprechen:

Klassische Kinderlieder

Vogelhochzeit

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider

Dornröschen

Alle bisherigen Podcasts finden sie hier