SBS Radio App

Download the FREE SBS Radio App for a better listening experience

Advertisement
Voters que at a polling booth at West Epping Public School in the electorate of Bennelong in Sydney, Saturday, Aug. 21, 2010. (AAP)

Jeder Australier, der am Wahltag mindestens 18-jährig ist, muss in Australien wählen gehen. Doch wie lässt man sich auf der Wählerliste eintragen und was passiert, wenn man seit der letzten Wahl Name und Adresse geändert hat?

By
Christian Froelicher, Adrian Plitzco
Published on
Tuesday, April 16, 2019 - 13:23
File size
13.81 MB
Duration
7 min 33 sec

Die Wählerliste ("Electoral Role") schliesst am Donnerstag, 18. April, um 20 Uhr. Die Bundeswahl ("Federal Election") ist einen Monat danach, am Samstag, 18. Mai.