SBS Radio App

Download the FREE SBS Radio App for a better listening experience

Advertisement
die Schüler im Fernsehstudio (Denise Parsons)

Am  25. Mai war das Radiostudio voll. Denn 17 Schüler der Giss waren bei uns - bei SBS in Sydney um einen kleinen Einblick in die Organisation zu bekommen und schon einmal die ersten Interviews zu führen. Denn das alles gehört alles zu ihren Projekten,  an welchen sie für den Ideenwettbewerb  „Unternehmen Deutsch“ oder „Enterprise German“ arbeiten.

By
Trudi Latour
Published on
Friday, June 8, 2018 - 13:57
File size
27.53 MB
Duration
15 min 2 sec

Initiiert vom Goethe Institut, dient dieser Ideenwettbewerb der beruflichen Orientierung. Beteiligt sind Schulen aus ganz Australien. Er soll die Zusammenarbeit zwischen Schulen und deutschen bzw. australischen Firmen mit Deutschlandbezug in der Region fördern. Dabei kombiniert das Projekt Aspekte der beruflichen Orientierung mit Kreativität und Erfindergeist. Und den haben die Schüler alle! Vier Gruppen waren bei mir im Studio, eine davon hat sich SBS als Unternehmen ausgesucht.

In dieser zwei-teiligen Serie, die diese und nächste Woche ausgestrahlt wird, hören wir von allen vier Gruppen. Heute geben uns die Lehrerin Denise Parsons und die Marketing Expertin und Lehrerin Silvia Scholle einen Überblick. Außerdem hören wir von der Gruppe SINN bestehend aus Ivy Semple, Nora Audineau-Schüssler, Saskia Scholle und Nelli Conrad, die sich SBS vorgenommen haben. Von den Gruppen Bangarang – Berlin Bangers, The Holey Ones – Nutie und der Bimbobande – Rimowa hören wir dann in der nächsten Woche.

Alle haben eine Führung durch die TV Studies mitgemacht, eine Einführung in SBS Marketing mit einer unserer Marketing Managerinnen, Anna Saunders erhalten und sich dann im Radiostudio interviewen lassen, und auch mich haben sie zum Schluss interviewet. Die ganze Sache war so erfolgreich, dass auch mein Kollege Wolfgang Müller nun mit einer Schulgruppe arbeitet, von der sie auch demnächst hören werden.

 

Im Gespräch: Unternehmen Deutsch – die Holey Ones, Bangerang und die Bimbobande